Tag Archive for Barrierefreiheit

Das Thema ZOB ist noch nicht abgehakt!

verwackelte Lichter eines Busses am Abend

Es ist erfreulich, dass endlich die Grundstücksfragen und damit die Standortwahl des zukünftigen Bremer Zentralomnibusbahnhofs in Nähe des Hauptbahnhofs hinter dem ehemaligen Fruchthof geklärt sind. Die Grundstückseigner sollen sich, Pressemeldungen zufolge, mit der Stadt geeinigt haben, und die ersten Vorschläge für die Gestaltung eines immer noch recht zentral liegenden ZOB liegen auf dem Tisch. Man…

Olympische Spiele in Südkorea- barrierefrei dabei!

5 Armreifen, in der Form der Olympischen Ringe zusammen gelegt

Die olympischen Winterspiele aus Südkorea – für alle – bietet „Das Erste“ seit dem neunten Februar 2018: Die Untertitelung für alle Sendungen steht wie gewohnt zur Verfügung, zum Beispiel unter der Videotext-Tafel 150. Ein neues Angebot sind die Informationen in Leichter Sprache, die man seit dem neunten Februar unter www.sportschau.de/olympia/leichte-sprache/ aufrufen kann. Hier werden Sportarten…

Bankfiliale – ein Auslaufmodell?

Euromünzen und Scheine

An der ehemaligen Sparkassenfiliale in der Kopernikusstraße (Bremen-Horn-Lehe) wird umgebaut. Nachdem sie Anfang des letzten Jahres geschlossen wurde, blieb für die Kunden nur ein kleiner Automatenraum übrig, der aber bei aller Enge vor allem älteren und körperlich behinderten Menschen erheblich weitere Wege für die wöchentlichen Geldgeschäfte erspart. Nun soll in die ehemaligen Sparkassenräume eine Bäckerei…

Gegen den „Zeitgeist“

Euromünzen und Scheine

In den Medien lesen wir immer wieder von Banken- und Sparkassenfilialen, die geschlossen werden. Ich will hier gar nicht die Gründe erörtern, sondern nur mal eine Sparkassenfiliale vorstellen, die am Rande eines Neubaugebietes, neben einem Einkaufsmarkt, 2016 neu eröffnet wurde. Gerade in der Zeit des Filialsterbens läuft die kleine Sparkassenfiliale in Achim- Bierden gegen den…

„Auf Sendung!“ – Hinter den Kulissen von Radio Bremen

12 Personen vor einer Bildtafel

Dreizehn Vertreter der Seniorenvertretung und zwei Seniorinnen aus dem Seniorenbüro waren der Einladung zu einer Besichtigung des Radio Bremen Sendehauses im Stephanieviertel gefolgt. Sie erlebten einen spannenden Nachmittag in dem modernen Gebäude an der Weser. Pressesprecher Mark Lührs gab einführend einen Überblick über die verschiedenen Formate von RB in Hörfunk und Fernsehen und die Kooperation…

Kooperation auf gutem Wege

Barrierefreiheit, Verkehrssicherheit, Alte Dame steigt mit Rollator in eine Straßenbahn

Entsprechend der im Sommer 2017 getroffenen Vereinbarung zwischen dem Bremer Landesbehindertenbeauftragten und der Bremer Seniorenvertretung, sich zweimal im Jahr zu einem Gedankenaustausch zu treffen, fand am 6.11.2017 das erste Gespräch statt. Teilgenommen haben Dr. Joachim Steinbrück sowie sein Stellvertreter und Referent Kai Steuck, Dr. Andreas Weichelt, Karin Fricke und Gerd Feller. Es ging im Wesentlichen…

Hinter den Kulissen – Seniorenvertretung besucht BSAG

Straßenbahn

Der Arbeitskreis Bauen, Wohnen und Verkehr der Bremer Seniorenvertretung war am 26.September 2017 zu Besuch bei der Bremer Straßenbahn AG. Christian Meyer, Unternehmenssprecher und Leiter der Pressestelle der BSAG, und seine Mitarbeiterin Sonja Niemann referierten zu drei Themenbereichen: Entwicklung und Organisation der BSAG, Barrierefreiheit sowie Elektromobilität. Dabei blieb es aber nicht. Der Kreis der anwesenden…

Hilfsmittel im Alter

Hilfsmittel, Teller und Essbesteck

Die Einschränkungen kommen auf uns zu je älter wir sind. Niemand kann sich in Sicherheit wiegen, dass es sie oder ihn nicht betrifft. In meinem Bekanntenkreis gibt es drei Leute mit der Diagnose Parkinson. Zwei Ex-Kolleginnen können ihre Gymnastik nur noch im Sitzen machen – wegen der Knie. Und Gerda, inzwischen über achtzig Jahre alt:…

Barrierefreie Haushaltsgeräte sind nötig

digitale Welt, Hand mit Smartphone

Neue Publikationen zeigen Handlungsbedarf auf. Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV) und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) präsentierten vor einigen Monaten zwei Publikationen zum Thema „Barrierefreie Haushalts- und Unterhaltungselektronik“. Sie wiesen darin auf wichtige, nun anstehende Schritte hin. Bei Geräten wie Waschmaschine, Radio und Backofen sind Sensortasten und Touchscreens auf dem Vormarsch. Der…

Mehr Barrierefreiheit bei der Bahn!

Geöffnete Tür einer Bahn

Eisenbahngesellschaften sollten mehr Barrierefreiheit gewährleisten! In den letzten Wochen erschien ein Bericht über ein Problem der Barrierefreiheit im Öffentlichen Personennahverkehr. Ein Rollstuhlfahrer klagte über die großen Mühen beim Ein- und Aussteigen in die Triebwagen der Regio-S-Bahnen. Dort, wo die Bahnsteigkanten nicht in gleicher Höhe mit dem Wagenboden liegen ist ein ebenerdiger Zugang nicht möglich ist.…