Tag Archive for Barrierefreiheit

Barrierefreie Haushaltsgeräte sind nötig

Apps Hand mit Smartphone

Neue Publikationen zeigen Handlungsbedarf auf. Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV) und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) präsentierten vor einigen Monaten zwei Publikationen zum Thema „Barrierefreie Haushalts- und Unterhaltungselektronik“. Sie wiesen darin auf wichtige, nun anstehende Schritte hin. Bei Geräten wie Waschmaschine, Radio und Backofen sind Sensortasten und Touchscreens auf dem Vormarsch. Der…

Mehr Barrierefreiheit bei der Bahn!

Geöffnete Tür einer Bahn

Eisenbahngesellschaften sollten mehr Barrierefreiheit gewährleisten! In den letzten Wochen erschien ein Bericht über ein Problem der Barrierefreiheit im Öffentlichen Personennahverkehr. Ein Rollstuhlfahrer klagte über die großen Mühen beim Ein- und Aussteigen in die Triebwagen der Regio-S-Bahnen. Dort, wo die Bahnsteigkanten nicht in gleicher Höhe mit dem Wagenboden liegen ist ein ebenerdiger Zugang nicht möglich ist.…

Eine Dame wird rebellisch

Barrierefreiheit, Fahrrad liegt am Boden

Wir sind beide Delegierte in der Seniorenvertretung in Bremen, Greta und ich. Thema unserer Veranstaltung ist heute unter anderem Stadtentwicklung. Ganz besonders die Barrierefreiheit spielt eine Rolle. Die Vertreterinnen der bremischen Parteien, es sind vier Frauen, werden dazu befragt, was sie in ihrem Programm haben zum Thema Stadtentwicklung. Und welchen Stellenwert darin die Barrierefreiheit hat.…

Lankenauer Höft – Investor springt ab

Altes Fundamt, Kaffeetasse mit Zuckerstreuer

Immer wieder das gleiche Muster: Zuerst etwas plattmachen, dann dieses Investorschielen, Abspringen, nun „Vor-sich-hinrotten!!! Warum immer dieser Wahnsinn? Da lief etwas über Jahrzehnte gut, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten feste Arbeitsplätze, die Qualität der Speisen war super, es strömte aus allen Richtungen dorthin. Warum? Ja, auch die ganz gewöhnlichen Bürger lieben ein gut geführtes Lokal mit…

Barrierefreiheit tut Not

Verkehrssicherheit, Alte Dame steigt mit Rollator in eine Straßenbahn

Barrierefreiheit – auch ein Thema für den Landesteilhabebeirat. Am 30. November fand die achte Sitzung des Landesteilhabebeirats im Time-Port 2 in Bremerhaven statt. Die Seniorenvertretung ist als beratendes Mitglied in diesem Gremium vertreten. Besondere Bedeutung kam dieser Sitzung zu, da am 1.12.2016 der Bundestag Beschlüsse über die Behinderten-Konvention verabschiedet hat. In der Sitzung wurde über…

Neues von der BSAG

Linienplan BSAD

Seit längerer Zeit schon stand ein Besuch der Seniorenvertretung bei der BSAG an. Nun traf man sich am 27.10.16 auf Einladung des BSAG- Pressesprechers, Jens-Christian Meyer, in der Zentrale am Flughafendamm. Gegenstand des Gesprächs war zuerst die Beschaffung neuer Fahrzeuge. Über die Mitgliedschaft der Bremer SV im Forum „Barrierefreies Bremen“ besteht die Möglichkeit, bei der…

Stadtführer für Menschen mit Behinderung

Frau mit Rollator

Am 21.Oktober 2016 fand wieder eine Sitzung Begleitausschusses „Stadtführer für Menschen mit Behinderung“ statt. In Anwesenheit des Landesbehindertenbeauftragten, Dr. Joachim Steinbrück, wurde über den Fortgang der Arbeiten berichtet. Die Erhebungen zum Stand der Barrierefreiheit werden durch Recherchen in Arztpraxen, gastronomischen Betrieben und Musikschulen erweitert. In der letzten Delegiertenversammlung der Bremer SV wurde die Überprüfung der…

Barrierefrei? –  Nicht überall 

Geschwungenes Treppenhaus

Was ich erlebt habe Meine Freundin Elke ist krank. Sie leidet an Morbus Parkinson. Ihr Gang ist unsicher. Hinsetzen und Aufstehen gelingt ihr nur, wenn ihr jemand dabei hilft. Sie lebt in einem Altenheim auf der Pflegestation. Sie hat ihr eigenes Apartment. Morgens und abends wird ihr beim Aufstehen und zu Bett gehen geholfen. Langsam kann…

Der ZOB – immer noch eine endlose Geschichte

Straßenbild mit Bussen

Die Baugrube vor dem Hauptbahnhof bereitet bisher nur Schwierigkeiten. Viele Bremer Bürger/-innen haben Kritik an der Platz- und Baugestaltung geübt, lange hat das verkaufte Investorgrundstück nach dem Verkauf (Juni 2011) vor sich hin geschlafen, dann ging es endlich los mit dem Buddeln (2015). Aber vor kurzem ruhte wieder der Bau wegen hinderlicher Bodenbewegungen, die einen…

Resolution zur Neueinrichtung eines ZOBs in Bremen

Straßenbild mit Bussen

Am 06. September 2016 verabschiedete die Senioren-Vertretung Bremen folgende Resolution: Resolution Schluss mit weiteren Verzögerungen beim Bau des neuen ZOBs in Bremen Zu den Aufgaben der Senioren-Vertretung in der Stadtgemeinde Bremen gehört auch, sich für die Gewährleistung der Barrierefreiheit und Verkehrssicherheit älterer und damit auch vieler behinderter und hilfsbedürftiger Menschen im öffentlichen und privaten Raum…