SeniorenVertretung

Die bunten Waldbewohner

Anlass zur Wissensvermittlung – kompackt: Noch nie waren so viele Spaziergänger bei schönem Wetter im Wald unterwegs, wie in der Coronazeit. Dabei kommen Manche unter ihnen jetzt beim Anblick der “bunten Waldbewohner” auf die Idee, Pilze zu sammeln. Wann und wie lange wachsen Pilze? Zu jeder Jahreszeit, sogar im Winter können hierzulande Pilzliebhaber fündig werden.…

Bitte Abstand halten! Strategien gegen Einsamkeit im Alter nicht nur in Zeiten von Corona

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleg*innen,gerne möchten wir Sie zu unserer digitalen Auftaktveranstaltung „Bitte Abstand halten! Strategien gegen Einsamkeit im Alter nicht nur in Zeiten von Corona“ am 25.11.2020 von 9:00 – 13:00 Uhr einladen. Die Veranstaltung wird als online Meeting per „zoom“ stattfinden.Einsamkeit und soziale Isolation werden bereits seit einiger Zeit in den…

Von einem Tag auf den anderen…

  “Blackout Island” – das Buch einer Zukunftsvision   Von der Außenwelt abgeschnitten Ort der Handlung, Island. Was ist, wenn das Internet ausfällt, Anrufe ins Ausland nicht mehr möglich sind und  zu Schiffen und Flugzeugen, sofern diese die Landesgrenze überschreiten, der Kontakt abbricht? Anfangs bewahren die Menschen noch Ruhe, gehen weiter zur Arbeit und warten…

ANNÄHERUNG AN EIN WESENTLICHES BEDÜRFNIS

Berührend „Von dem Potential von Kunst erzählt diese Ausstellung und berührt – gleichzeitig berühren die Kunstwerke, ohne dass wir sie berühren! (Dr. Frank Schmidt, Direktor Museen Böttcherstrasse)   In Zeiten von „Corona“, in der das Berührungs- und Kontaktverbot schwer wiegt und die Menschen einerseits „geschützt“, Gegenstände desinfiziert werden, Menschen vermummt, „auf Abstand sich begegnen“, ist…

Warum in die Ferne schweifen?

“Warum in die Ferne schweifen? …Sieh, das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen. Denn das Glück ist immer da.” Goethes berühmte “Erinnerung” über das Glücklich werden. Mehr denn je sind wir alle, gerade jetzt auf der Suche nach Glück, Freude, Genuss… Werden auch Sie fündig bei einem Ausflug in den “Park der…

Die kleine Kneipe

Umgang mit Demenz“Die kleine Kneipe in unserer Straße” Ein besonderes Haus Es gibt sie tatsächlich, die langen Biografie-Gespräche mit pflegebedürftigen dementen Menschen. Ob im Heim Ihrer Umgebung oder in meiner? Ich weiß es nicht. Aber in Duisburg, im Malteserstift St. Nikolaus!, da gibt es sie. Darüber habe ich gelesen und mich sehr gefreut. Zugleich hat…