SeniorenVertretung

Siebte Integrationswoche, Bremen-Bremerhaven 2021

In diesem Jahr fand vom 01.-06. November die Bremer und Bremerhavener Integrationswoche statt. Da sich zeitgleich das 60. Jubiläum des Anwerbeabkommens zwischen Deutschland und der Türkei am 30. Oktober 1961 näherte, lag der Fokus der diesjährigen Integrationswoche bei der Würdigung aller Anwerbeabkommen. Es fanden zahlreiche Veranstaltungen, Fotoausstellungen und Interviews mit Medienvertretern zu diesem Thema statt.…

Weihnachten in düsteren Zeiten

… oder Die alte Lehrerin Sie hieß Fräulein Stein*). Ältere Single-Frauen blieben damals Fräulein. Es war Mitte der vierziger Jahre im Winter. Die folgenden drei Erinnerungen zeigen die Persönlichkeit meiner alten Lehrerin: —Fräulein Stein hatte eine Frau bei sich aufgenommen. Nur Stoppelhärchen wuchsen auf ihrem Kopf. Sie trug Kleidung, die wir sonst an Fräulein Stein…

40jähriges Bestehen des ZIS

-Zentrum für Migranten und interkulturelle Studien-   Das ZIS hat in diesem Jahr sein 40jähriges Jubiläum gefeiert. Dazu fand ein Empfang im Bremer Rathaus durch den Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte statt. Bei dem Empfang am 03.11.21, dankt der Bürgermeister der Vereinsführung des ZIS -Zentrum für Migranten und interkulturelle Studien- und 60 eingeladenen „Gastarbeiterinnen“ und „Gastarbeitern“…

Pflege neu denken

Das Thema Pflege betrifft uns alle. In Bremen gibt es 35.000 Pflegebedürftige 40.000 Angehörige 15.000 Beschäftigte Pflege im Quartier! Dienstag, 30. November 2021 um 10 Uhr im Fruchthof, Breitenweg 29-33, 28195 Bremen, Raum 0.12 (Anmeldung erforderlich bis zum 19.11.21) Seniorenvertretung, Tel:0421-3616769 Der Vortrag unseres Referenten Dr. Karl Bronke vom 23.09.21 zeigte uns, welche vielversprechenden Möglichkeiten…

Unzureichende Chancen auf Teilhabe im Alter

Studie zeigt erhebliche Unterschiede bei Angeboten der kommunalen Altenhilfe Nur wenige Kommunen stellen in nennenswertem Umfang Teilhabestrukturen für ältere Menschen bereit. Das ist das Ergebnis einer Studie, die die BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen in Auftrag gegeben hat. Die Befragung von 33 Städten und Gemeinden in vier Bundesländern zu Beratungsangeboten, Begegnungsstätten und der Förderung von…

Auf eine starke gesetzliche Rente setzen

Appell des Netzwerks gerechte Rente: Auf eine starke gesetzliche Rente setzen Oktober 2021 Von den Verhandlerinnen und Verhandlern für eine Ampelkoalition fordert das Netzwerk eine gute Altersversorgung für alle Menschen in Deutschland. Das Netzwerk gerechte Rente – das aus Gewerkschaften, Sozial- und Wohlfahrtsverbänden besteht – plädiert für eine starke, umlagefinanzierte gesetzliche Rente statt individueller privater…

Tag der älteren Generation 2021

– die Bremer Senioren-vertretung war dabei – Der Tag der älteren Generation ist ein internationaler Aktionstag, der auf die Belange, Forderungen und Probleme der älteren Generation aufmerksam machen will. Der Aktionstag wurde auf Beschluss der Vereinten Nationen 1990 ins Leben gerufen und wird seit Jahren mit breiter Beteiligung vieler Seniorenorganisationen in Bremen und an weiteren…

Die Organisation der häuslichen Pflege

in Bremen. Unsere Arbeitsweise orientiert sich an dem innovativen, gemeinnützigen Pflegemodell Buurtzorg aus den Niederlanden(https://seniorenlotse.bremen.de/?s=Buurtzorg), welches dort seit inzwischen 12 Jahren überaus erfolgreich umgesetzt wird und den niederländischen ambulanten Pflegebereich grundlegend verändert hat. Seit einigen Jahren fasst Buurtzorg nun auch in Deutschland Fuß.  Unser Konzept orientiert sich an drei Säulen:   -Menschlich            -Einfach                 -Wirkungsvoll