News

Der „neue“ Seniorenlotse

Logo mit Bremer Schlüssel

Sehr geehrte Besucher*innen des Seniorenlotsen, ab heute präsentiert sich das Internetportal „Seniorenlotse“ mit einer neu gestalteten Oberfläche. Hintergrund ist die Übernahme des Portals in die redaktionelle Verantwortung der „SeniorenVertretung in der Stadtgemeinde Bremen“. Die SeniorenVertretung Bremen ist die vom Senat anerkannte politische Interessenvertretung der ca. 150.000 Senioren*innen der Stadt Bremen. Die technische und sicherheitstechnische Betreuung…

Der neue Fernbusterminal Bremen

Votragender vor Zuhörern

Arbeitskreis BWV den SeniorenVertretung Bremen Am 7.8 2018 fand sich der Arbeitskreis Bauen, Wohnen und Verkehr zu einer turnusgemäßen Sitzung zusammen, die trotz der hohen Außentemperaturen von 36°C gut besucht war. Thema der Tagesordnung waren erneut die Zustände der Fernbushaltestellen am Breitenweg und am Hugo-Schauinsland-Platz. Es ist ein zur Zeit unmöglicher Zustand, dass Fahrgäste mit…

Kellner Verlag 30 Jahre

Redner am Mikrofon

Am 15. August feierte der Verlag von Klaus Kellner sein 30jähriges Bestehen (gegründet am 15.4.1988) mit einem Abend für Johann-Günther König, einem langjährigen und über die Grenzen Bremens hinaus bekannten Autor des Verlages, an dessen 66. Geburtstag. Ein illustrer Kreis von Autoren und Freunden des Verlages war im „Atlantic Grand Hotel“ zusammen gekommen zur Ehrung…

Lebensqualität älterer Menschen so lange wie möglich erhalten

Älter werden in Bremen, Jenseits der Fünfzig Vier Senioren auf einer Bank

Mit einem sektorübergreifenden Geriatriekonzept soll die Versorgung älterer Menschen im Land Bremen auf neue Herausforderungen eingestellt werden. Insbesondere die vertragsärztliche Versorgung der Kassenärztlichen Vereinigung, die stationäre Versorgung sowie der Bereich Pflege werden umfasst. „Ich freue mich darüber, dass wir ein gemeinsames Konzept haben. Denn der Anteil der älteren Menschen wird immer größer. Sie haben unterschiedliche…

Bewegungstag

Gymnastik auf der Wiese

3. St. Magnuser Bewegungstag ruft wieder zum Mitmachen Es ist wieder soweit: der 3. St. Magnuser Bewegungstag findet am 18.8.2018 von 11 bis 13 Uhr statt und alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Haben Sie schon an einem der bisherigen Bewegungstagen in den Jahren 2016 oder 2017 teilgenommen? Wenn nein, dann ist es jetzt an…

Seniorinnen und Senioren als Doppeldenker und mit Lesezeit

Die Freiwilligenagentur Bremen bietet Ruheständlern die Möglichkeit, sich an den Projekten Doppeldenker und Lesezeit zu beteiligen: Projekt: Doppeldenker Gut einhundert Doppeldenker sind an über zwanzig Bremer Grundschulen unterwegs, um dort mit Erst- und Zweitklässlern die Welt der Zahlen zu entdecken. Nicht Büffeln und Pauken stehen im Mittelpunkt, sondern der Spaß an der Mathematik. Lernen können…

Finissage der Ausstellung „Protest + Neuanfang. Bremen nach ’68“

Protest und Neuanfang, Bremen nach 68

Das Focke-Museum in Kooperation mit dem Kulturforum Türkei läd ein zur Abschlussveranstaltung der Ausstellung „Protest + Neuanfang. Bremen nach ’68“. Zülfü Livaneli im Focke-Museum Zülfü Livaneli ist seit den 1970er-Jahren einer der beliebtesten Künstler der Türkei. Er ist Komponist, Sänger, Schriftsteller und Filmregisseur und erhielt für seine Werke zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Seine Biografie…

„SelbstBestimmt im Alter!“

Hospizarbeit, Zwei Hände halten eine andere Hand

Selbstbestimmt zu leben und gut versorgt zu sein, das wünschen sich die meisten Menschen auch im Alter. Wenn die Kräfte nachlassen, brauchen viele Menschen jedoch Unterstützung. In 15 Seniorenbüros bundesweit werden Modelle entwickelt, wie dies im Team von haupt- und ehrenamtlichen Hilfen gelingen kann. Das Projekt „SelbstBestimmt im Alter! – Vorsorge-Unterstützung im Team“ der Bundesarbeitsgemeinschaft…

Die Augen haben sich geschlossen

Polizei Hinweisschild

Die erfolgreiche Kampagne „Augen unserer Stadt“ wurde jetzt mit sofortiger Wirkung eingestellt. Diese traurige Nachricht erreichte die Bremer Seniorenvertretung am 19. Juni 2018. Es handelt sich dabei um eine seit 5 Jahren erfolgreiche Initiative des Präventionszentrums der Bremer Kriminalpolizei. Damit endet auch leider die Zusammenarbeit der Bremer Seniorenvertretung mit Holger Ihnen, der uns stets mit…

Schließung der Hallenbäder während der Sommermonate.

Freibad hin – Freibad her. Für manche Ältere ist das nicht die Lösung! Ein großes Ärgernis ist erneut die Schließung der Hallenbäder während der Sommermonate. Senioren mit Gelenkschäden haben keine Möglichkeit, die Krankheit durch Bewegung in Warmbädern zu mildern. Außerdem steht diese Maßnahme in Widerspruch zu den vom Bundesgesundheitsministerium über das Leibniz-Institut (BIPS) der Uni…