Gesundheit

Und wer pflegt uns?

5 junge leute sitzen auf einem Podium

Junge Politiker diskutieren über Pflege. Die Bremer Heimstiftung veranstaltete zu ihrem 65. Geburtstag in der Unteren Rathaushalle eine Jubiläumswoche zum Thema Ausbildung und Beruf in der Pflege. Am letzten Tag gab es eine Diskussionsrunde mit dem Titel „Und wer pflegt uns?“ Zwei Nachwuchspolitiker von der Jungen Union und den Jungen Liberalen und zwei Politikerinnen von…

Die Agrarwende fördern!

Bauer mit Pferd und Ackergerät

Der Monat März markierte einst mit dem Frühlingsanfang den jährlichen Start der Landwirtschaft in die Produktion, vor allem dort, wo es sich um den Ackerbau handelte. Landwirtschaft ist wichtig für das ganze Land und auch für die Menschen jenseits unserer Grenzen. Nicht ohne Grund entstand das Sprichwort: „Wo der Bauer arm ist, ist das ganze…

Wellness mal anders definiert

Goldener Buddha

Unsere erste Thai-Massage in Bangkok war völlig anders, als wir sie uns vorgestellt hatten – vor allem unerwartet schmerzhaft.  Vor vier Jahren war ich mit meinem Mann auf der Rückreise von Australien für ein paar Tage in Bangkok. Um die Stadt kennen zu lernen, hatten wir eine Stadtrundfahrt gebucht. Als wir den buddhistischen Tempel Wat…

Mut zur Auszeit: das Sabbatjahr

in die Ferne, Heißluftballon vor blauem Himmel

Den Mut zu haben sich eine Auszeit zu nehmen, ist gar nicht so einfach. Sabbatical Meine Freundin machte gerade ein Sabbatjahr, das heißt, sie nahm einen längeren Sonderurlaub. Manche trauen sich nicht ihren Traum wahr zu machen, aus Angst vor Jobverlust oder Imageeinbußen. Außerdem spielen Zeit und Geld eine Rolle. Man muss es sich leisten…

BIVA fordert Mitbestimmung der Betroffenen

Logo mit weißer Schrift auf hellblauem Grund

BIVA-Pflegeschutzbund fordert echte Mitbestimmung der Betroffenen im Pflegequalitätsausschuss. Bei allen Fragen zu Qualität und zur finanziellen Ausgestaltung der Pflege haben die Pflegebedürftigen selbst bisher keinerlei Mitbestimmungsrechte. Dies betrifft auch den entscheidenden zentralen Pflegequalitätsausschuss. Der Vorsitzende des BIVA-Pflegeschutzbundes, Dr. Manfred Stegger, begrüßt, dass jetzt erstmals die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) und andere Betroffenenorganisationen ein Mitbestimmungsrecht in…

Produkte mit Miniportionen gesund gerechnet

Teller mit Pesto

Ein bundesweiter Marktcheck der Verbraucherzentralen hat ergeben, dass Portionsangaben für Lebensmittel oft unsinnig und verwirrend sind. Mit unsinnigen Portionsangaben auf vielen Lebensmitteln und mit Miniportionen werden die Produkte oft „gesundgerechnet“. Auch die Ampelkennzeichung ist nur bei 100 Gramm/Milliliter sinnvoll. Viele Hersteller verwenden freiwillig Portionsangaben auf Lebensmittelverpackungen. Sie sind aber oftmals unsinnig und verwirrend. Zu diesem…

Wellness Wahnsinn – weltweit ein riesiges Geschäft

Untensilien für eine Wellnessmassage. Im Hintergrund liegt eine Frau entspannt auf einer Liege

Morgens Fango, abends Tango war früher der Spruch für einen Kuraufenthalt. Heute kennt die Angebotsvielfalt der Wellness-Industrie keine Grenzen. Beliebt ist der Wellness-Urlaub im Spa In Bademantel und Badepantoffeln schlappt man so durch den Tag. Da gibt es Ganzkörpermassagen, Thai- Massagen, Sauna, Türkisches Dampfbad Talassiotherapie, Klangschalentherapie um nur einige zu erwähnen. Mit Bodypeeling und Körperölen…

AK Pflege und Gesundheit der SeniorenVertretung Bremen

mehrere Personen schauen auf eine Leinwand

Am 30.Januar traf sich der Arbeitskreis Pflege und Gesundheit zu seiner siebten Sitzung. Als Vortragenden konnte die Sprecherin des Arbeitskreises, Elke Scharff, Professor Dr. Matthias Zündel von der Hochschule Bremen begrüßen. Herr Professor Zündel war in seinem äußerst interessanten und sehr lebhaft vorgetragenen Beitrag in der Lage, uns Einblick in zwei hochkomplexe Themen zu geben.…

12. April – Aktionstag Parkinson

Logo mit grünem Arztsymbol

Sie gelten als eine große medizinische und gesellschaftliche Herausforderung der kommenden Jahrzehnte: neurodegenerative Erkrankungen wie Demenz, Multiple Sklerose und Morbus Parkinson. Letztere ist neben der Alzheimer-Demenz eine der häufigsten fortschreitenden Erkrankungen des zentralen Nervensystems im höheren Lebensalter. Anlässlich des Weltparkinsontags veranstaltet die Paracelsus-Klinik Bremen einen Aktionstag Parkinson am Donnerstag, 12. April von 13 bis 18…