News

Das Leben in Zeiten von Covid-19 (24): Reaktion auf unsere PM „Wahrheit oder Polarisierung“

Sehr geehrter Herr Dr. Mittermeier, sehr geehrte SeniorenVertretung Bremen, wir haben heute morgen Ihre Pressemitteilung erhalten und möchten Ihnen hiermit gern mitteilen, dass wir uns von der Aussage von Herrn Palmer klar distanzieren möchten – genauso wie viele andere Parteimitglieder auch. Sie haben absolut recht, wenn Sie schreiben, dass derzeit Solidarität gefragt ist, anstelle vermeintlich unterschiedlicher…

Das Leben in Zeiten von Covid-19 (22): Corona-Splitter

Corona und die Musik Da die Menschen aufgrund der besonderen Situation geschützt werden sollen, fragt man sich schon, was ein Leben ohne Freude soll. Auch wenn diese brutale Ausnahmesituation irgendwann vorüber sein sollte, darf die Seele nicht eingekerkert verkümmern. Aus diesem Grunde gibt der Gitarrist W. Gratiskonzerte vor diversen Altenheimen, um den Menschen, die nach…

(16) Bremer Mutmacher: Michael Keller, seniorenpolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion

Liebe Seniorin, lieber Senior, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wir leben in außergewöhnlichen Zeiten. Viele Dinge, die für uns bisher nur allzu selbstverständlich waren, sind momentan außerhalb des Möglichen. Der Brettspielabend oder der Treff im Lokal zum gemütlichen Plausch bleiben uns verwehrt. Nicht aus Furcht, sondern aus einer tief empfundenen, mitmenschlichen Fürsorge. In Zeiten der Unsicherheit…

Das Leben in Zeiten von Covid-19 (21): Ist Fasching?

Kinder stellen oft die richtigen Fragen: „Warum verkleiden sich die Menschen denn jetzt so, ist wieder Fasching?“ Die vielfältigen professionellen und selbstgebastelten Mundschutz – Modelle von lustig bis gruselig fallen immer mehr auf und beflügeln auch die Phantasie und das Nachdenken der aufmerksamen jüngeren Enkel. Ich erkläre und spreche sachlich von Schutzmasken, Sorge und Verantwortung…

(15) Bremer Mutmacherin: Sofia Leonidakis

Liebe Seniorin, lieber Senior in Bremen, die SeniorenVertretung Bremen hat mich gebeten, mich an der Aktion Mutmacher-Briefe zu beteiligen. Dieser Bitte folge ich sehr, sehr gerne, denn ich denke, in diesen beunruhigenden Zeiten tut es uns allen gut, Mut zugesprochen zu bekommen und zu merken: Wir sind nicht allein. Zusammenhalt in Krisenzeiten In Krisenzeiten zeigt…

(14) Bremer Mutmacher: Björn Fecker

Liebe Seniorin, lieber Senior, Bremen und Bremerhaven, Deutschland, Europa und die Welt stehen vor einer immensen Herausforderung. Ganz persönlich gesprochen fühlt es sich für mich und wahrscheinlich auch für Sie immer noch ein wenig unwirklich an. Unser Land ist quasi mit einer Vollbremsung nahezu zum Stillstand gekommen. Wir machen uns Sorgen um unsere Eltern, Freunde…

(13) Bremer Mutmacherin: Lencke Wischhusen

Liebe Bremer Seniorin und lieber Bremer Senior, wenn Sie mir vor vier Wochen gesagt hätten, eine Viruserkrankung legt unser ganzes System lahm, verbietet Reisen, mahnt zum Schlange stehen im Supermarkt und verhindert Treffen mit den Liebsten, ich hätte es nie für möglich gehalten. Doch, so schnell kann es gehen! Innerhalb weniger Stunden stand die Welt…

„Man hat uns vergessen“, BAGSO-Stellungnahme zu den Einschränkungen bei Pflegeeinrichtungen

Soziale Isolation von Menschen in Pflegeeinrichtungen jetzt beenden! Die BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen appelliert dringend an Bund und Länder, ihren Beschluss vom 15. April 2020 so schnell wie möglich umzusetzen und die soziale Isolation von Menschen in Pflegeeinrichtungen zu beenden. Die seit sechs Wochen geltenden Besuchs- und Ausgehverbote sind mit Abstand der schwerste Eingriff…