SeniorenVertretung

Die Verbraucherzentrale informiert über Fristen beim Pflegeantrag

Hospizarbeit, Zwei Hände halten eine andere Hand

Alter, Krankheit, Unfall: Es gibt viele Situationen, aufgrund derer Menschen pflegebedürftig werden und auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind. Häufig übernehmen Angehörige die Pflege, doch nicht immer ist das möglich. Eine andere Option ist es, einen Pflegedienst zu beauftragen oder in ein Pflegeheim zu ziehen. Egal für welche Variante man sich entscheidet – bei der…

Bürgerschaftswahl und SeniorenVertretung

Rotes Logo mit weißer Schrift und Bremer Schlüssel

In Betrachtung des Koalitionsvertrages 2011 schrieb Gerd Feller völlig zurecht: „… Ein Koalitionsvertrag ist nichts anderes als die Festlegung eines Handlungsrahmens. Insofern bleibt vieles sehr allgemein…“. Koalitionsvertrag Das gilt auch für den aktuellen Entwurf einer Vereinbarung für 2019 bis 2023. Natürlich liest die SeniorenVertretung dankbar gerne die Einschätzung, sie habe politisch an Gewicht gewonnen, man…

Aufgepasst, Frühaufsteher unter den Senioren!

Phishing-Mails, Viren und Malware? Schatten einer ausgestreckten Hand, privat

Neues von den Durchsuchungszeugen der Kriminalpolizei: Wir brauchen für eine interessante Zeugentätigkeit neue Bewerber. Aber zunächst will ich von der Tätigkeit in Auszügen berichten. Bei einem Nachbarschaftsstreit drohte ein Nachbar dem anderen, seinen Hund zu erschießen, weil der Hund ständig sein Geschäft vor dem Grundstück machen würde. Grund genug für den Hundebesitzer, Anzeige zu erstatten.…

Neulich …

Hand hält ein Android-Smartphone

in der Straßenbahn:  …und das hat geklappt ? Kürzlich in der Straßenbahn der Linie 6, die von der Universität bis Flughafen fährt – voll wie immer ! Ich stieg Brahmsstraße ein, ein junger Afrikaner stand sofort auf und bot mir aufmerksam seinen Platz an, den ich dankend annahm.  Um mich herum, stehend, sitzend, junge gebeugte…

Bremer Tafel für ältere Menschen in der Vahr

ein Gabelstapler hebt eine Palette mit Konserven in den LAderaum eines Kleintransporters

Ab August versorgt die Bremer Tafel bedürftige ältere Bürger (ab 65 Jahre) mit Lebensmitteln in der Vahr. Am Mittwoch 26.6.2019 gab es dazu eine Informationsveranstaltung im Hanne-Harder-Haus, Berliner-Freiheit 9c. Gesucht wurden dabei Helfer für die Verteilung gesammelter Lebensmittel in der Vahr. Herr Schneider (Geschäftsführer der “ Bremer Tafel ) erzählte Einiges über die “ Bremer…

Sommer – Sonne – SeniorenVertretung

Liebe Leserinnen und Leser des SeniorenLotsen, liebe Seniorinnen und Senioren, Bei der SeniorenVertretung Bremen (SenV) ist der Juli seit jeher als „Sommerpause“ eingeplant. Informationen über aktuelle seniorenrelevante Vorgänge erhalten Sie zwar auch weiterhin, aber dies geschieht in den Sommermonaten mit urlaubsbedingter Zurückhaltung. Übergangszeit Die Wahlen in Bremen sind gelaufen. Die Bürger*innen haben bei den Abstimmungen…

„Ordnung ist das halbe Leben“! Besuch vom Ordnungsamt bei der SeniorenVertretung

Der Spruch geht weiter: „Willkommen in der anderen Hälfte…“ Frau Eva Brosenne vom Ordnungsamt Bremen, Leiterin des Referats 31 (Allgemeine Ordnungsdienste) besuchte die SeniorenVertretung und berichtete von der Arbeit ihrer Abteilung. Mit zurzeit 22 geschulten Außendienstkräften ist dieses Referat zuständig für die Bekämpfung von „Unordnungserscheinungen aller Art“, also für die „andere Hälfte“…Die Mitarbeiter werden 13…

LEVATO Ratgeber im Juni: Es muss nicht immer Google sein

zwei junge Männer mit Levato Logo

Alternative Suchmaschinen Die Firma Google bietet viele verschiedene Dienste im Internet an, am bekanntesten ist wohl die Suchmaschine. Die Adresse www.google.de ist für Millionen Menschen der Einstieg ins Internet. Gleichwohl ist den meisten Menschen bewusst, dass Google bei jeder Gelegenheit Nutzerdaten sammelt, speichert und für Werbezwecke nutzt, vor allem bei der Suche im Internet. Die…

Was lange währt – wird endlich gut!

Menschen am ampelmast

Planung und Umsetzung Seit etlichen Jahren gab es Bestrebungen, für eine sichere Querung in der Wegeverbindung BSAG-Haltestelle und Klinikum Links der Weser zu sorgen. Nach Bekanntwerden der Pläne bezüglich der vorgesehenen Verlängerung der Buslinien 26 und 27 nach Obervieland mit Gelenkbussen während des laufenden Planungsprozesses ergaben sich für die Abbiegeverkehre des ÖPNV aus der Senator-Weßling-Straße…

Pressemitteilung der SeniorenVertretung Bremen 17.5.2019

Rotes Logo mit weißer Schrift und Bremer Schlüssel

Die sichere Querung der Theodor-Billroth-Straße ist ab 22.5.2019 durch eine neu Ampelinstallation möglich, damit wurde einer dringlichen Forderung auch der SeniorenVertretung entsprochen. In einem Dringlichkeitsantrag an Herrn Senator Dr. Joachim Lohse hat sich die SeniorenVertretung Bremen im Oktober 2016 für eine Ampelanlage eingesetzt, um Senioren, Patienten, Reha-Patienten und Behinderten ein sicheres Queren der Theodor-Billroth-Straße zu…