Tag Archive for Engagement

Der MALTESER-Einkaufswagen – Angebot regional erweitert

Menschengruppe vor einem Kleinbus

Eine gute Idee breitet sich aus! Wir haben schon einmal berichtet: Der Malteser Hilfsdienst fährt einmal wöchentlich mit mobilitätseingeschränkten alten Menschen zum Einkaufen. Die Teilnehmer werden an jedem Donnerstag in ihrem Quartier abgeholt und zu einem der grossen REAL-Märkte transportiert. Ehrenamtliche Mitarbeiter helfen beim Einkauf im REAL Markt. Anschliessend wird geschnackt, bei Kaffee und Brot…

Meine Meinung: OMAS GEGEN Rechts

Frauen bei einer Demo Omas gegen rechts

In Bremen sind sie immer sichtbarer auf Demos, Kundgebungen, auf Märkten, in Gespräche und Dialoge vertieft, wie kürzlich auf dem Findorffmarkt: kleine Gruppen der OMAS GEGEN RECHTS. Sie werden immer mehr – eine zivilgesellschaftliche, überparteiliche Initiative, die sich in den politischen Diskurs einmischt. Sie wurde bundesweit in Deutschland im Januar 2018 als Vernetzungsgruppe gegründet, inspiriert…

Arbeitsgruppe Seniorenarbeit im Stadtteil Vahr

Hilde-Adolf-Preis für Inka Kusen und die Vahrer Löwen Die Verleihung des Hilde Adolf-Preises an die “ Vahrer Löwen“ und deren Leiterin Inka Kusen ist allemal ein Anlass, über die Seniorenarbeit im Stadtteil zu berichten. Am 19.9.2018 trafen sich auf Einladung des Sozialamtes und des Stadtteilmanagers im Sozialamt Vahr turnusgemäß die Vertreter aller mit Seniorenarbeit befassten…

Seniorinnen und Senioren als Doppeldenker und mit Lesezeit

Die Freiwilligenagentur Bremen bietet Ruheständlern die Möglichkeit, sich an den Projekten Doppeldenker und Lesezeit zu beteiligen: Projekt: Doppeldenker Gut einhundert Doppeldenker sind an über zwanzig Bremer Grundschulen unterwegs, um dort mit Erst- und Zweitklässlern die Welt der Zahlen zu entdecken. Nicht Büffeln und Pauken stehen im Mittelpunkt, sondern der Spaß an der Mathematik. Lernen können…

BAGSO schreibt GERAS-Preis 2018 aus

Katze sitzt auf dem Schoss einer älteren Frau

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) schreibt auch 2018 den GERAS-Preis aus. Ausgezeichnet werden in diesem Jahran in Deutschland tätige Initiativen, die in vorbildlicher Weise dafür sorgen, dass Tiere das Leben von Bewohnerinnen und Bewohnern von Pflegeeinrichtungen bereichern und so zu mehr Lebensqualität und Wohlbefinden beitragen. Es hilft auch dabei, wieder mit anderen Menschen in…

Begegnungen (4) Günter

zwei Männer im Gespräch

Günter Stalter (79) lebt seit über 50 Jahren auf der Insel und ist auf Mallorca eine feste „Institution“, dies seit über 25 Jahren. Ich treffe Günter Stalter in einem Hostal in Algaida, nicht weit von seinem Wohnort. Er hat eine Stunde Zeit für mich eingeplant. Er hat viel zu erzählen, ich könnte ihm den ganzen…

Reiseassistenz für Menschen mit Behinderung

Icons für Rollstühle

Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e. V. bietet im Herbst einen Workshop „Reiseassistenz für Menschen mit Behinderung“ an. Im Rahmen des Workshops werden die Kompetenzen und Fähigkeiten der Teilnehmer/-innen im Umgang mit Menschen mit Behinderung sensibilisiert und erhöht.  Der Workshop findet vom 20.11 – 25.11.2018 in Krautheim, dem Hauptsitz des Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. statt. In…

Senatorin Anja Stahmann übergibt Ehrenamtskarten

Ehrenamtskarten, Goldene Ehrenamtskarte

Sozialsenatorin Anja Stahmann hat am 10. April 2018 im Übersee-Museum Ehrenamtskarten an Bremerinnen und Bremer übergeben, die sich freiwillig in besonderem Maße für das Gemeinwesen einsetzen. „Ehrenamtliches Engagement lohnt sich“, sagte sie. „Es lohnt sich für die Gesellschaft, und es gibt denen, die sich ehrenamtlich betätigen, viel zurück.“ Die Ehrenamtskarten seien Ausdruck gesellschaftlicher Anerkennung. Vergünstigungen…

Der 12. Deutsche Seniorentag in Dortmund

Logo mit zwei stilisierten Brücken

Der 12. Deutsche Seniorentag findet vom 28. bis 30. Mai 2018 in Dortmund statt. Im Fokus steht diesmal das Thema „Engagement und Partizipation“. Im Aufwind und doch bedroht Millionen Bürgerinnen und Bürger engagieren sich freiwillig für unsere Gesellschaft – Tendenz steigend. Ohne die vielen Menschen, die ein oder mehrere Ehrenämter übernehmen, wäre unsere Gesellschaft kälter…

Patenschaftsprogramm soll Kinder stark machen

Junge und alte Hand

Am 22. März startet das neue Patenschaftsprogramm mitKids Aktivpatenschaften in Bremen. mitKids Aktivpatenschaften bringen ehrenamtliche Paten und Kinder zwischen zwei und neun Jahren aus belasteten Familien zusammen. Die Paten verbringen wöchentlich Zeit mit ihrem Patenkind und entwickeln eine emotionale Bindung. Sie schaffen Glücksmomente durch gemeinsame Erlebnisse, stärken das Selbstvertrauen des Kindes und ermöglichen neue Lebenserfahrungen…