Tag Archive for Engagement

Begegnungen (4) Günter

zwei Männer im Gespräch

Günter Stalter (79) lebt seit über 50 Jahren auf der Insel und ist auf Mallorca eine feste „Institution“, dies seit über 25 Jahren. Ich treffe Günter Stalter in einem Hostal in Algaida, nicht weit von seinem Wohnort. Er hat eine Stunde Zeit für mich eingeplant. Er hat viel zu erzählen, ich könnte ihm den ganzen…

Reiseassistenz für Menschen mit Behinderung

Icons für Rollstühle

Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e. V. bietet im Herbst einen Workshop „Reiseassistenz für Menschen mit Behinderung“ an. Im Rahmen des Workshops werden die Kompetenzen und Fähigkeiten der Teilnehmer/-innen im Umgang mit Menschen mit Behinderung sensibilisiert und erhöht.  Der Workshop findet vom 20.11 – 25.11.2018 in Krautheim, dem Hauptsitz des Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. statt. In…

Senatorin Anja Stahmann übergibt Ehrenamtskarten

Ehrenamtskarten, Goldene Ehrenamtskarte

Sozialsenatorin Anja Stahmann hat am 10. April 2018 im Übersee-Museum Ehrenamtskarten an Bremerinnen und Bremer übergeben, die sich freiwillig in besonderem Maße für das Gemeinwesen einsetzen. „Ehrenamtliches Engagement lohnt sich“, sagte sie. „Es lohnt sich für die Gesellschaft, und es gibt denen, die sich ehrenamtlich betätigen, viel zurück.“ Die Ehrenamtskarten seien Ausdruck gesellschaftlicher Anerkennung. Vergünstigungen…

Der 12. Deutsche Seniorentag in Dortmund

Logo mit zwei stilisierten Brücken

Der 12. Deutsche Seniorentag findet vom 28. bis 30. Mai 2018 in Dortmund statt. Im Fokus steht diesmal das Thema „Engagement und Partizipation“. Im Aufwind und doch bedroht Millionen Bürgerinnen und Bürger engagieren sich freiwillig für unsere Gesellschaft – Tendenz steigend. Ohne die vielen Menschen, die ein oder mehrere Ehrenämter übernehmen, wäre unsere Gesellschaft kälter…

Patenschaftsprogramm soll Kinder stark machen

Junge und alte Hand

Am 22. März startet das neue Patenschaftsprogramm mitKids Aktivpatenschaften in Bremen. mitKids Aktivpatenschaften bringen ehrenamtliche Paten und Kinder zwischen zwei und neun Jahren aus belasteten Familien zusammen. Die Paten verbringen wöchentlich Zeit mit ihrem Patenkind und entwickeln eine emotionale Bindung. Sie schaffen Glücksmomente durch gemeinsame Erlebnisse, stärken das Selbstvertrauen des Kindes und ermöglichen neue Lebenserfahrungen…

Aktivoli 2018 – für alle, die sich engagieren wollen

Aktivoli 2018, drei Personen im Gespräch

Nach einem Jahr Pause findet in diesem Jahr die achte Freiwilligenbörse Aktivoli im Bremer Rathaus – in der Unteren Halle sowie in den Festräumen im 1. Stock – statt. Die Aktivoli 2018 ist der größte Treffpunkt in Bremen für alle, die ein Engagement suchen. An den Ständen von 69 Vereinen und Organisationen können sich Interessierte…

Ist „alt“ eine Beleidigung?

Schöne Menschen Alte Frau mit Hantel

Viele Senioren wollen nicht als alt gelten. Dem haftet immer noch etwas Negatives an: abgeschrieben, auf dem Abstellgleis. Zwei Beispiele Auf einer Messe wollte ich für den „Seniorenlotsen“ werben. Dafür sprach ich gezielt ältere Leute an. „Woher wissen Sie, dass ich Senior bin?“  fragte Einer. Ein Anderer: „So weit bin ich noch nicht.“ Im letzten…

Aktivoli 2018 im Bremer Rathaus

Logo Aktivoli, mit gelber Figur

Am 18. Februar ist es wieder so weit: Die Freiwilligenbörse Aktivoli öffnet ihre Tore für alle Bremerinnen und Bremer, die ein freiwilliges Engagement übernehmen wollen. Im Rathaus präsentieren an diesem Tag 60 Organisationen und Vereine von 11 bis 17 Uhr ihre Engagement-Angebote – vom Jugendtheater über die Flüchtlingsinitiative bis zu den Suppenengeln, vom Altenstift bis…

ABBA – Von den Nachbarn lernen

Nachbarschaftshilfe, zwei Hammer

ABBA – Diese Abkürzung steht in diesem Falle nicht für die Kultband mit den Sängern Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid sondern für ein soziales Engagement in Achim. ABBA bedeutet: Achimer Bürger helfen Bürgern in Achim Ihr Motto ist: Ein Mensch steht niemals so aufrecht wie in dem Moment, in dem er anderen hilft. (Mahatma Gandhi…

Nachbarn aus Bremen gewinnen Nachbarschaftspreis

menschen sitzen auf Bänken und essen gemeinsam

Nachbarschaften aus dem gesamten Bundesgebiet und Österreich hatten sich beim Wettbewerb „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2017“ um den Nachbarschaftspreis beworben. Ende des Jahres zeichnete die Jury von Netzwerk Nachbarschaft unter 108 Einreichungen auch ein ambitioniertes Projekt aus Bremen aus. Die Initiative „Nelson-Mandela Park“ ist ein Gemeinschafts-Projekt von Anwohnern und gemeinnützigen Organisationen, die sich dafür engagieren, dass…