Texte von der SeniorenVertretung

Stadtplanung der Zukunft

Kartenausschnitt

Hilfe für ältere Menschen im öffentlichen Raum / „Urban Life+“ Ältere Menschen sollen möglichst lange in ihrer gewohnten Wohnsituation leben können, dabei helfen Korrekturen innerhalb der Wohnräume in Richtung Barrierefreiheit sowie digitale Assistenten. Vor der Haustür sieht es dann anders aus, das Wohnungsumfeld wird oft als problematisch angesehen und zunehmend gemieden. Pilotprojekt in Mönchengladbach In einem interessanten Pilotprojekt werden in zwei ausgewählten Stadtteilen von Mönchengladbach Möglichkeiten einer digitalen Vernetzung getestet, die die Quartiere seniorengerechter machen sollen. Die Maßnahmen muten dabei…

Termine: 10 Jahre Stadtführer barrierefreies Bremen

Fachtag „Vom Buch zur App“ Das Projekt „Stadtführer barrierefreies Bremen“ gibt es seit 10 Jahren. Um diesen Geburtstag zu feiern, laden wir Sie alle zu einem Fachtag ein. Die Themen sind der Stadtführer barrierefreies Bremen und weitere inklusive Projekte in Bremen und anderen Städten. An dem Fachtag können alle Teilnehmenden miteinander sprechen, von ihren Projekten und Erfahrungen berichten und neue Ideen für die Zukunft entwickeln. Alle Interessierten können am Fachtag teilnehmen. Der Fachtag wird organisiert vom Planungsbüro protze + theiling,…

Willkommen im Club …

… oder: Wie Sie feststellen, ob sie zum alten Eisen gehören „Eben wenn man alt ist, muss man zeigen, dass man noch Lust hat zu leben.“ Goethe Ratlos beugt man sich über uns Alte, deren Zahl schneller wächst als die Müllhalden. Wir sind schuld, dass Deutschland vergreist. Wir plündern Rentenkassen, leben am liebsten allein in großen Sozialwohnungen, blockieren die Krankenhausbetten, sind einfach nicht totzukriegen, besonders wir Frauen. Altes Eisen Zugestanden, wir haben eine Menge geleistet. Aber fürs Gewesene gibt der…

Klassentreffen,“…das gibt es noch?“

Das Treffen Klassentreffen oder Abiturtreffen sind beeindruckend, besonders wenn sie in langen Abständen passieren: Es ist ein Suchen, ein Finden ein Wiederfinden, ein Entdecken. Es ist aber auch Neugier, was aus den Gefährtinnen aus der Schulzeit geworden ist. Gerade bin ich mit meinen ehemaligen noch lebenden Schulkameradinnen eines Mädchengymnasium des Abiturjahrgangs 1962 in die Vergangenheit eingetaucht. Die gemeinsame Jetztzeit haben wir sehr genossen und haben perspektivisch dank der Nutzung sozialer Medien verschollene Kontakte sogar revitalisiert. Der Weg Alle sind wir…

FAB Freiwilligen-Agentur ist umgezogen

Logo mit bunten Stern-Symbolen

Die Engagement-Beratung der Freiwilligen-Agentur Bremen ist umgezogen An sechs Tagen in der Woche beraten die ehrenamtlichen Beraterinnen und Berater in der Stadtbibliothek Interessierte, die sich in Bremen freiwillig engagieren wollen. Das Berater-Team sucht gemeinsam mit den Interessentinnen und Interessenten nach passenden Engagement-Möglichkeiten, klärt Fragen und berät, wenn es Unklarheiten gibt. Der Standort hat sich geändert: Interessierte finden die Beratungsstelle der Freiwilligen-Agentur jetzt in der Stadtbibliothek Bremen auf der Ebene 2 bei der Leselounge, am Übergang zum Domflügel. Die Beratungszeiten haben sich…