Texte von der SeniorenVertretung

Professor Dr. Stefan Görres als Gast bei der Klausurtagung der SenV

„Die Gesellschaft des langen Lebens“ Einen Blick in die Altersforschung vermittelte bei der Klausurtagung am 18. Januar Professor Dr. Stefan Görres vom Institut für Public Health und Pflegeforschung (IPP) von der Universität Bremen mit seinem spannenden Vortrag „Themen der Altersforschung, die Gesellschaft des langen Lebens“. An dem demografischen Megatrend ´Langlebigkeit´ bestehen kaum wissenschaftliche Zweifel. Dieser Trend ist eine von mehreren gesellschaftlichen Herausforderungen der Zukunft und die politische Diskussion über den damit einhergehenden sozialen und gesellschaftlichen Wandel ist jetzt zu führen.…

Pressemitteilung der SeniorenVertretung in der Stadtgemeinde Bremen

Rotes Logo mit weißer Schrift und Bremer Schlüssel

Aufbruch in die Zwanzigerjahre dieses Jahrhunderts SeniorenVertetung Bremen legt seniorenpolitische Ziele fest Bremen, den 23. Januar 2020 Die SeniorenVertretung Bremen wird die konkrete Umsetzung der in der Vereinbarung der Regierungskoalition allgemein dargestellten Ziele in den Handlungsfeldern mit seniorenpolitischer Relevanz kritisch und konstruktiv begleiten. Die SeniorenVertretung hat in einer Klausurtagung am 17. und 18.1.2020 ihre seniorenpolitischen Ziele für die Legislaturperiode festgelegt. Wir fordern von der Politik, der Landespolitik und den Städtevertretungen, Anstrengungen, die den Senior*innen in Zeiten des allgemeinen Umstiegs in…

Ein unvergesslicher Abend am 16.1.2020 im Rathaus Stuhr

Esther Bejarano und die Microphone Mafia – Lesung und Konzert Ich hatte Glück, konnte gerade noch rechtzeitig zwei Karten reservieren lassen. Die Veranstaltung war ausverkauft! Das spricht für grosses Interesse, dachte ich. Esther Bejarano, 95 Jahre alt, hat als Deutsch-Jüdin die Vernichtungslager des Deutschen Reiches überlebt. Sie ist noch eine der wenigen Zeitzeugen, kämpft unermüdlich um den Frieden, veranstaltet Lesungen und Konzerte, insbesondere auch an Schulen, wie ich erfahren habe. Ich wusste bisher nicht viel über sie. Umso dankbarer bin…

Barrierefreiheit in den öffentlich-rechtlichen Medien

Besuch beim NDR in Hamburg Kooperation wird bei den öffentlich-rechtlichen Anstalten groß geschrieben. Radio Bremen kooperiert in Sachen „Barrierefreiheit“ sehr eng mit dem NDR in Hamburg. Grund genug, sich die Arbeit und Organisation an Ort und Stelle einmal anzusehen. Gelegenheit dazu bot sich durch eine Einladung des Landesbehindertenbeauftragten Dr. Steinbrück an die Mitglieder des Landesteilhabebeirats, des Inklusionsbeirats der Seestadt Bremerhaven und Gäste. Mit einem behindertengerechten Bus ging es am 15.1.2020 morgens in die nahe Hansestadt Hamburg zum NDR zu einem…

AK Bauen, Wohnen, Verkehr und Umwelt der SeniorenVertretung Bremen startet

Versammlung mit einem Redner

Am 14. Januar fand die erste Sitzung des Arbeitskreises (AK) „Bauen, Wohnen, Verkehr und Umwelt“ statt. Unter den anwesenden interessierten Delegierten der SeniorenVertretung waren etliche neue Delegierte. Zur Wahl standen Sprecher*in und Stellvertreter*in, sowie Schriftführer*in des AK. Als Sprecher wurde Ernst Benthien in seinem Amt bestätigt, zu seiner Stellvertreterin wählte die Versammlung Anke Maurer, beide in geheimer Wahl. Bei der Wahl zum Schriftführer erhielt Klaus Jonitz per Akklamation mehrheitlich die Zustimmung. Ernst Benthien nannte einige Themen, mit denen sich der…