Termin: Horn-Leher Kulturraum-Talk

Terminkalender

(c)Dirk Mittermeier

Mit einem neuen Veranstaltungsformat will der Kulturraum Horn-Lehe den Austausch über und den Blick auf Stadtteilthemen stärker in die Öffentlichkeit bringen. „Inspiriert hat mich Jens Schmidtmann, im Gegensatz zu seiner Seniorentalkshow möchte ich aber den Informationsaustausch übe  Stadtteilthemen in den Mittelpunkt der Veranstaltung stellen. Die Idee schwelte schon länger, aber mit der Eröffnung der neuen Sparkassenfiliale im Mühlenviertel haben wir ein geeignetes Forum gefunden, in dem die Veranstaltung für die Horn-Leher Öffentlichkeit angemessen durchgeführt werden kann.“ So Michael Koppel, der die Talkrunde moderieren wird.

Auftaktveranstaltung

Den Auftakt bildet das Thema Senioren in Horn-Lehe. Der Stadtteil beherbergt zahlreiche Seniorenheime und ein großer Teil der Horn-Leher Bevölkerung hat das Seniorenalter erreicht. Im ersten Kulturraum-Talk fragt Stadtteilchronist und Kommunalpolitiker Michael Koppel seine Gäste zum Thema: „Was benötigen Senioren vor Ort, was bietet der Stadtteil für die alternde Gesellschaft und wo ist Nachbesserung nötig und möglich“. Mit dabei Marc Erigson von der Sparkassenfiliale Bremen-Horn, Horst-Günther Feldmann vom Polizeirevier Horn-Lehe, Klaus Nullmeyer als Vertreter der Begegnungsstätte im Johanniter-Haus und ein Vertreter der Seniorenvertretung Bremen, sowie der Sportpädagoge Raimund Michels mit Bewegungsliedern nicht nur für Kinder.
Veranstaltet vom Kulturraum Horn-Lehe, Ausschuss des Bürgervereins Horn-Lehe.

Dienstag, 6. August um 16:30, Foyer der Sparkassenfiliale im Mühlenviertel.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für einen sozialen Zweck wird gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.