Arbeitskreis „Seniorenpolitik und Soziales“

Der Arbeitskreis („AK“) „Seniorenpolitik und Soziales“ greift alle wichtigen politischen Themen auf, insbesondere die seniorenpolitischen.

Sie werden diskutiert und münden gegebenenfalls in Anträgen, Anfragen, Resolutionen, Anregungen, Empfehlungen und Stellungnahmen (z.B. bei der Neugestaltung von Reformgesetzen). Die Positionen der SeniorenVertretung werden dann über den Vorstand an die Parlamente und an die Öffentlichkeit ( „Durchblick“, „Seniorenlotse“) weitergegeben.

Arbeitskreis-Sprecher: Dirk Schmidtmann

Männerportrait

AK-Sprecher Dirk Schmidtmann (c) Senioren-Vertretung

Zu den wichtigen Themen dieses Arbeitskreises gehören zum Beispiel

  • Altersarmut
  • Altersdiskriminierung
  • Rentenpolitik
  • Lebensarbeitszeit
  • Heimsituation
  • Verbraucherschutz für ältere Menschen
  • gesellschaftliche Teilhabe älterer Menschen
  • das Projekt „Aufsuchende Altenarbeit“, „Hausbesuche“
  • die zukünftige Finanzierung der Pflegeversicherung
  • Kriminalitätsprävention im Alter
  • Mobilitätskonzepte für ältere Menschen