Tag Archive for Pflege

Abrechnungsbetrug in der ambulanten Pflege

Offene Sprechstunde für pflegende Angehörige , Pflegeberufe, Mann mit Gehilfe wird gestützt

Die meisten Pflegeanbieter arbeiten ehrlich und korrekt. Doch es gibt auch einige, die durch illegale Methoden mehr Geld erwirtschaften wollen. Sie rechnen Leistungen ab, die sie nicht erbracht haben. Pflegebedürftige oder Angehörige sind deshalb verpflichtet, Abrechnungen, die sie quittieren sollen, genau zu prüfen. Wenn beispielsweise drei Besuche am Tag auf dem Nachweis stehen, der Pflegedienst…

Fachkommission „Gesundheit und Pflege“ der BAGSO

Logo mit schwarzer Schrift und türkisem Hintergrund

Die Fachkommission der BAGSO hat ein Papier „Weiterentwicklung der Pflege“ publiziert. Die Positionen der BAG LSV wurden weitgehend übernommen: Selbstbestimmung, Reduktion der freiheitsentziehenden Maßnahmen, Intensivierung der Ausbildung durch ein Umlagesystem, Wertschätzung der Arbeit und angemessene Bezahlung. In den Sitzungen in 2017 wurden u.a. folgende Themen besprochen: Möglichkeiten und Aufgaben von Kommunen bei der Entwicklung von…

Das große und das kleine Vergessen

Rentenreform, junge Frau berät ältere Frau

Als sich ein älterer Golfspieler auf dem ersten Abschlag des Platzes zum Abschlag vorbereitet, kommt ein zweiter älterer Herr dazu. Der erste: „Wollen wir eine Runde zusammen gehen? Ich habe schlechte Augen, können Sie noch gut sehen, damit ich meinen Ball auch wiederfinde?“ „Meine Augen sind in Ordnung!“ Beide schlagen ab, der Erste: „Haben Sie…

Start des Beratungsprojekts „ Pausentaste „

Hospizarbeit, Zwei Hände halten eine andere Hand

Nun gibt es Unterstützung für Kinder und Jugendliche, die Familienmitglieder pflegen. Das Beratungsprojekt „ Pausentaste – Wer anderen hilft, braucht manchmal selber Hilfe“ geht an den Start. Nicht nur Erwachsene kümmern sich um chronisch kranke, behinderte oder pflegebedürftige Angehörige. Nach einer Studie des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP) versorgen und pflegen rund 230.000…

Mehr Schutz für Menschen in Pflegeeinrichtungen

Gewalt in der Pflege, Alte Frau sitzt alleine vor einem Fenster

Am 07. Dezember beschloss die Bremische Bürgerschaft eine Novelle des Wohn- und Betreuungsgesetzes, mit der Schutz von Bewohnerinnen und Bewohnern von Pflegeeinrichtungen in Bremen gestärkt werden soll. Eine entsprechende Novelle des Bremischen Wohn- und Betreuungsgesetzes (BremWoBeG) hat die Bremische Bürgerschaft am siebten Dezember verabschiedet. Die Befassung des Gesetzgebers wurde erforderlich, weil das 2010 erstmals in Kraft…

Neuer Ratgeber: Das Vorsorge-Handbuch

Vorsorge-Handbuch, Cover der Broschüre, eine Hand beim Schreiben

Mit der Kompetenz von ZDF WISO und der Verbraucherzentrale entstand jetzt ein praktischer Ratgeber – Das Vorsorge-Handbuch. Die wichtigsten Vollmachten und Verfügungen, die jeder haben sollte, sind darin übersichtlich und praktisch nutzbar zusammengefasst: Informationen zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Sorgerechtsverfügung. Alle Formulare zum Heraustrennen und Abheften Kurze Erklärtexte erläutern, wie die Dokumente zu erstellen sind…

Informationen zum Pflegetagebuch

Reformschritte im Gesundheitswesen Rollstühle

Wichtige Informationen zum Pflegetagebuch für die Einstufung der Pflegebedürftigkeit und der Pflegeleistungen git es beim Netzwerk Selbsthilfe. Über die Einstufung der Pflegebedürftigkeit und der Pflegeleistungen an bietet das Netzwerk Selbsthilfe am Freitag, dem 24. November 2017 in der Zeit von 16 bis 18 Uhr in der Faulenstraße 31 eine kostenlose Informationsveranstaltung an. Bei der Veranstaltung…

Mehr Schutz für Menschen in Pflegeeinrichtungen

Gewalt in der Pflege, Alte Frau sitzt alleine vor einem Fenster

Der Bremer Senat beschließt Novelle des Wohn- und Betreuungsgesetzes  Der Schutz von Bewohnerinnen und Bewohnern von Pflegeeinrichtungen in Bremen soll gestärkt werden. Einen entsprechenden Entwurf des Bremischen Wohn- und Betreuungsgesetzes (BremWoBeG) hat der Senat heute am 24. Oktober 2017 verabschiedet. Damit ist der Weg frei für eine abschließende Befassung in der Bremischen Bürgerschaft. Die Gesetzesnovelle…

BDH: Reformdruck bleibt hoch

Reformschritte im Gesundheitswesen Rollstühle

Deutschland droht eine politische Hängepartie. Mit Blick auf die erheblich divergenten Vorstellungen von CDU/CSU, FDP und den Grünen drohe die Anbahnung einer „Jamaikakoalition“ zu ganz erheblichen Verzögerungen notwendiger Reformschritte im Gesundheitswesen zu führen, warnt die Vorsitzende vom BDH Bundesverband Rehabilitation e.V., Ilse Müller. Gesundheit und Pflege zählen aus Sicht des BDH zu den Fundamentalthemen der…

Teilhabe und Würde im Alter ermöglichen

Gewalt in der Pflege, Alte Frau sitzt alleine vor einem Fenster

Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Elke Ferner, nimmt in Lissabon an der 4. UNECE-Ministerkonferenz zu Fragen des Alterns „A sustainable Society for all Ages – Realizing the Potential of living longer“ teil. Deutschland hat den Vize-Vorsitz bei der Konferenz Ältere Männer und Frauen wollen bis ins hohe Alter gut…