Tag Archive for Einkaufen

Alltagsgeschichten von der Kleinen Brise

Frau betrachtet Seidenstrumpf

Das Rollenbild Ich soll meine Freundin auf einer Versammlung vertreten, an der ich nur mit ihrer Vollmacht teilnehmen kann. Die Kontrolle findet am Saaleingang statt. Vor mir steht ein Herr, der einen Extrawunsch erfüllt haben möchte. Alle Kontrolldamen sind mit ihm beschäftigt. Ich stehe und warte. Ich stehe und warte. Schließlich kommt der Chef und…

Das war einmal: Ich – auf hohem Fuss unterwegs

auf hohem Fuss unterwegs, Verschiedene Schuhe mit hohen Absätzen

Im FAZ-Magazin wurden kürzlich Schuhe mit hohen und bunten Absätzen als Highlights gezeigt. Nichts Neues für mich. Die waren schon einmal modern. Vor dreißig, vierzig Jahren. Das soll die jungen Blattmacher nicht stören. Was neu aussieht ist für sie auch neu. Wo mit ich jetzt wieder einmal beweisen kann, dass ich richtig alt bin, denn :“Das…

Weihnachtsbeleuchtung erhöht Brandgefahr

Bunte Lichter spiegeln sich in Christbaumkugeln

Tipps zur Verwendung von Kerzen und elektrischer Beleuchtung und Versicherungsempfehlungen für den Schadensfall. In der Vorweihnachtszeit sind viele Gärten, Balkone, Fenster und Wohnzimmer mit elektrischer Beleuchtung und Kerzen dekoriert. Das sieht schön aus, erhöht aber auch die Kurzschluss- und Brandgefahr. Wer seine eigenen vier Wände elektrisch erhellen möchte, sollte bei der Weihnachtsbeleuchtung auf eine CE-Zertifizierung…

Keine Toilette weit und breit

Keine Toilette ? Schild mit der Aufschrift: Nette Toilette

Nach dem gemütlichen Sonnabend-Frühstück mache ich mich zu Fuß auf in die Innenstadt. Nach einer halben Stunde fallen mir meine vier Tassen Tee ein. Die wollen wieder raus. Da nehme ich doch jetzt schnell die Bahn, fahre bis zur Domsheide. Da werde ich schon eine Toilette finden. Wo war die Toilettenanlage? Vor der Bremer Landesbank?…

Zum dritten Advent

Zum dritten Advent , Kranz mit drei brennenden Kerzen

Advent Diese besondere Zeit im Jahre still auf die Ankunft hinweisen will. Dessen, der dann im Stalle, geboren wird aus Liebe für uns alle. Wenn wir heute daran denken, diesem Ereignis unsere Aufmerksamkeit schenken. Dann können wir es immer noch nicht erfassen, welche Liebe sich für uns hat eingelassen. Es lohnt, die Stille anzustreben, in…

Zu Weihnachten etwas Schickes fürs Büro

Weihnachten etwas Schickes fürs Büro Vier frauen mit Patchworkprodukten

Auch in diesem Jahr stellt die Nähwerkstatt der Tagesstätte West vom 24. November bis zum 26. November ihre Jahresproduktion origineller Patchworkarbeiten im Foyer des Kontorhauses am Markt zum Verkauf aus. An der geschmackvollen Kollektion haben die Werkstattfrauen ein Jahr lang gearbeitet. In diesem Jahr gibt es wieder etwas Besonderes aus der Nähwerkstatt der Tagesstätte West: „Wir…

Zu Weihnachten gibt´s Dackel

Zwei Frauen von der Nähwerkstatt halten Stoffdackel

Auch in diesem Jahr stellt die Nähwerkstatt der Tagesstätte West vom 26. bis zum 28. November ihre Jahresproduktion origineller Patchworkarbeiten im Foyer des Kontorhauses am Markt zum Verkauf aus. An der geschmackvollen Kollektion haben die Werkstattfrauen ein Jahr lang gearbeitet. „Die Dackel sind wirklich etwas Schönes“, schwärmt Carola Ahmed, eine der Frauen in der Nähwerkstatt…

Bremer Aktionsbündnis „generationenfreundliches Einkaufen“

Barrierefreies Einkaufen bedeutet besseren Service und größere Rücksichtnahme auf die Belange und Bedürfnisse der Kundinnen/Kunden aus allen Altersstufen. Nun konnte es losgehen! Auf einer Pressekonferenz am 11. Mai 2010 stellten der Einzelhandelsverband Nordsee Bremen und die Senioren-Vertretung in der Stadtgemeinde Bremen das gemeinsame Projekt „Generationenfreundliches Einkaufen“ vor. Angeregt durch niedersächsische Projekte und die Ankündigung des…