News

Musikalische Matinee mit Sonntagsbrunch im Café K

drei Musiker

Eine Veranstaltung mit dem Bremer Klezmer-Trio Sol sayn gelebt und einer Führung durch die aktuelle Fotoausstellung „Alte Neustadt. Menschen, Räume, Architektur“. Das Rotes Kreuz Krankenhaus lädt am Sonntag, den 18. März 2018, ein ins Café K. Im Rahmen der Ausstellung „Alte Neustadt. Menschen, Räume, Architektur“ mit Werken von Bremer Architekturstudierenden und Fotografen veranstaltet das Krankenhaus…

Parkinson-Café – Fußreflexzonenmassagen

Zwei Hände bearbeiten einen Fuß

Was bringen Fußreflexzonenmassagen und andere Massagen bei Parkinson? Jeden dritten Donnerstag im Monat veranstaltet die Paracelsus-Klinik Bremen ein Parkinson-Café. Am Donnerstag, 15. März, 15 Uhr, informiert Janina Karsch über das Thema „Was bringen Fußreflexzonenmassagen und andere Massagen bei Parkinson?“. Interessierte, Betroffene und Angehörige sind herzlich eingeladen an der kostenlosen Veranstaltung teilzunehmen. Nicht allein medikamentös zu…

Aktivoli 2018 – für alle, die sich engagieren wollen

Aktivoli 2018, drei Personen im Gespräch

Nach einem Jahr Pause findet in diesem Jahr die achte Freiwilligenbörse Aktivoli im Bremer Rathaus – in der Unteren Halle sowie in den Festräumen im 1. Stock – statt. Die Aktivoli 2018 ist der größte Treffpunkt in Bremen für alle, die ein Engagement suchen. An den Ständen von 69 Vereinen und Organisationen können sich Interessierte…

Partnersuche am Valentinstag

Zwei Tassen auf einer Fensterbank

Am 14. Februar ist Valentinstag. Diesen Tag nehmen viele Menschen zum Anlass, sich auf die Suche nach dem Traumpartner zu machen. Hierfür sind Online-Partnervermittlungen ein einfacher und bequemer Weg. Aber Vorsicht: in den komplizierten und oft kaum verständlichen Verträgen sind einige Fallstricke verborgen. Die Verbraucherzentrale Bremen gibt Tipps. Das Kleingedruckte vorher genau lesen Online-Singlebörsen und…

Abrechnungsbetrug in der ambulanten Pflege

Offene Sprechstunde für pflegende Angehörige , Pflegeberufe, Mann mit Gehilfe wird gestützt

Die meisten Pflegeanbieter arbeiten ehrlich und korrekt. Doch es gibt auch einige, die durch illegale Methoden mehr Geld erwirtschaften wollen. Sie rechnen Leistungen ab, die sie nicht erbracht haben. Pflegebedürftige oder Angehörige sind deshalb verpflichtet, Abrechnungen, die sie quittieren sollen, genau zu prüfen. Wenn beispielsweise drei Besuche am Tag auf dem Nachweis stehen, der Pflegedienst…

Abzocke per Smartphone: Hilfe bei ungewollten Abos

Apps installieren Hand mit Smartphone

Für die meisten Menschen sind das Internet und das Smartphone aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken – ob für die Nutzung der sozialen Netzwerke, Online-Spiele, Online-Einkäufe oder für die einfache Kommunikation mit einem Messenger. „Das Internet und das Smartphone sind auch in Deutschland ein wichtiger Teil im alltäglichen Leben“, sagt Annabel Oelmann, Vorstand der…

Volkshochschule bietet Kurse für Ältere

Buntes Doppellogo

Die Bremer Volkshochschule bietet für Ältere (Generation 50+) wieder eine Reihe interessanter Veranstaltungen an. Gemeinsam (unterwegs) in Bremen Sie möchten etwas unternehmen – aber lieber in einer Gruppe… Sie haben einen Film/ ein Theaterstück/ eine Ausstellung gesehen oder ein Buch gelesen und möchten sich darüber austauschen – aber es fehlt an Gleichgesinnten… Einmal im Monat…

Tanz dich fit – Tanzen gegen die Krankheit

Junge und alte Frau beim Tanzen

Paracelsus-Klinik Bremen bietet Tanzkurs für Menschen mit Parkinson. Studien belegen den positiven Nutzen von Sport, körperlicher Aktivität und rhythmischen Bewegungen auf die Symptomatik von Morbus Parkinson. Aus diesem Grund bietet die Paracelsus-Klinik Bremen ab dem 24. Februar 2018 zwei neue Tanzkurse unter dem Namen „Tanz dich fit“ an. Das Angebot ist speziell auf die Bedürfnisse…

Aktivoli 2018 im Bremer Rathaus

Logo Aktivoli, mit gelber Figur

Am 18. Februar ist es wieder so weit: Die Freiwilligenbörse Aktivoli öffnet ihre Tore für alle Bremerinnen und Bremer, die ein freiwilliges Engagement übernehmen wollen. Im Rathaus präsentieren an diesem Tag 60 Organisationen und Vereine von 11 bis 17 Uhr ihre Engagement-Angebote – vom Jugendtheater über die Flüchtlingsinitiative bis zu den Suppenengeln, vom Altenstift bis…

Informieren, Fragen, Beschweren

Nahrungsergänzungsmitteln, medikamentenfläschchen und kleine bunte Pillen

Ein Jahr „klartext-nahrungsergänzung.de“ der Verbraucherzentralen zeigt vor allem eines: Es gibt großen Informationsbedarf zu Nahrungsergänzungsmitteln, viele Beschwerden über Internetshops und falsche Versprechungen bei Mitteln gegen Gelenk- oder Muskelbeschwerden. Weit über eine halbe Million Ratsuchende nutzten den Internetauftritt Klartext-Nahrungsergänzung der Verbraucherzentralen seit dem Onlinestart im Januar 2017. Die Verbraucheranfragen zeigen: Hauptärgernis sind die vollmundigen Werbeversprechen bei…