SeniorenVertretung Bremen auf der INVITA 2019

(c)Joachim Schwolow

Für zwei Tage fand auch in diesem Jahr wieder die Messe INVITA während der HanseLife in Halle 7 auf dem Messegelände statt, die Halle war an den zwei Tagen wieder sehr gut besucht. Das Bühnenprogramm für die beiden Tage war eine gute Mischung aus aufschlussreichen Vorträgen für Senior*innen zu Themen aus Pflege und Gesundheit und musikalischen Beiträgen.

Die SeniorenVertretung Bremen war an zentraler Stelle nahe der Bühne wieder mit einem

(c)Joachim Schwolow

Stand vertreten. An die Vertreter am neu gestalteten Stand wurden viele Fragen herangetragen, die zu beantworten waren. Auch gab es Anregungen aus dem Messepublikum, die noch im Vorstand der SeniorenVertretung diskutiert und gegebenenfalls in Anträge umgewandelt werden müssen, um sie an die politischen Parteien in der Bürgerschaft und an die entsprechenden Ämter und Verwaltungen weiterzuleiten.

(c)Joachim Schwolow

Der Stand der SeniorenVertretung wurde auch von dem Senatspräsidenten Dr. Andreas Bovenschulte während seines Rundganges über die Messe besucht. Dabei gab es einen kurzen Meinungsaustausch zu senioren-politischen Themen. Der sozialpolitische Sprecher der CDU, Herr Michael Keller, besuchte den Stand ebenfalls. Auch Herr Keller diskutierte mit den Vertretern und bekam einige Anregungen zu seniorenpolitische Themen mit auf den Weg.

Joachim Schwolow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.