Arbeitskreis „Pflege und Gesundheit“

Der Arbeitskreis (AK) „Pflege und Gesundheit“ beschäftigt sich mit allen Aspekten der Gesundheitspolitik, der Gesundheitsfürsorge sowie der Kranken- und Pflegeversorgung von Senioren und Seniorinnen.

Dazu werden Informationen von allen Seiten eingeholt und bei Bedarf Resolutionen verfasst, die über den Vorstand und die Delegiertenversammlung weitergeleitet werden.

Arbeitskreis-Sprecherin: Elke Scharff

Frauenportrait

AK– Sprecherin Elke Scharff © Gerd Feller

Zu den Themen des Arbeitskreises „Pflege und Gesundheit“ gehören zum Beispiel:

  • Gesundheitspolitik
  • Gesundheitsvorsorge im Alter
  • Entwicklungen bei Kranken- und Pflegeversorgung
  • Krankenversorgung in Land und Stadt Bremen
  • Hospiz und Palliativmedizinische Versorgung
  • Pflege im Alter
  • Bremer Heimwesen
  • Mitwirkungsverordnung zum BremWoBeG (Bremisches Wohn- und Betreuungsgesetz)
  • Patientenrechte
  • Versorgungslücken