Aktivoli 2018 im Bremer Rathaus

Aktivoli 2018, Logo Aktivoli, mit gelber Figur

(c) zeitweise

Am 18. Februar ist es wieder so weit: Die Freiwilligenbörse Aktivoli öffnet ihre Tore für alle Bremerinnen und Bremer, die ein freiwilliges Engagement übernehmen wollen.

Im Rathaus präsentieren an diesem Tag 60 Organisationen und Vereine von 11 bis 17 Uhr ihre Engagement-Angebote – vom Jugendtheater über die Flüchtlingsinitiative bis zu den Suppenengeln, vom Altenstift bis zur Zirkusschule.

Zusätzliches Rahmenprogramm

Man kann sich die Aktivoli 2018 als einen lebendigen Marktplatz vorstellen – den größten Treffpunkt für alle Bremerinnen und Bremer, die sich für die Menschen in ihrer Stadt engagieren wollen. Über 2.000 Gäste besuchen alljährlich die Freiwilligenbörse, viele von ihnen finden gleich eine für sie passende Tätigkeit. Außerdem wird es ein Rahmenprogramm mit Vorträgen und Workshops rund um das Thema freiwilliges Engagement geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.