Siebte Aktionswoche für soziales Kurzzeit-Engagement

Personen beim Aufbau eines Bücherregals

(c) privat, Walther

Die 7. „Serve the City Bremen-Aktionswoche“ startet unter der Schirmherrschaft von Anja Stahmann, Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport, am Dienstag nach Ostern (18. April 2017) mit dem Motto „Sozial aktiv. Mit dir. Für alle.“ Zu diesem Anlass engagieren sich wieder zahlreiche Freiwillige in sozialen Tagesaktionen.

Viele Leute wollen gerne etwas Gutes tun, können sich aber nicht langfristig verpflichten. „Serve the City“ schafft Gelegenheiten, mit kleinen Beiträgen sinnvoll den sozialen Zusammenhalt in unserer Stadt zu stärken. Als erste Stadt in Deutschland hat Bremen die international erfolgreiche Idee aufgegriffen. Am 18. April beginnt nun schon die siebte Aktionswoche. Seit 2011 haben sich bei „Serve the City“ bereits über 900 Personen in 350 Aktionen engagiert. Auch 2017 finden wieder diverse Teameinsätze in Kooperation mit bestehenden sozialen Einrichtungen statt.

Für eine beteiligungsoffene Mitmach-Gesellschaft

Serve the City, Zwei Hammer

(c) Robers

Das Ziel von „Serve the City“ ist es, eine Atmosphäre von Freundlichkeit, Freigebigkeit und Initiativkraft zu fördern. Im gemeinsamen Engagement können aus Zuschauern Stadtteil-Akteure werden, die durch kleine „Gutes-Tun-Aktionen“ kulturelle, religiöse und soziale Barrieren überwinden.

Internetgestütztes Kurzzeit-Engagement

Die gesamte Aktionswoche wird über die Website www.servethecity-bremen.de koordiniert. Jede Benutzerin und jeder Benutzer hat einen eigenen Account und kann sich damit nach Wunsch einer Aktion zuordnen. Alle Teameinsätze werden mit Fotos und Filmen dokumentiert und auf verschiedenen Social-Media-Kanälen veröffentlicht.

Das Programm:

Dienstag, 18. April, 18:00 Uhr
Starter-Treffen für Akteure im Serve the City Bremen-Büro, Bismarckstraße 106, 28203 Bremen

Dienstag, 18. April bis Sonntag, 23. April:
Über 35 Mitmach-Aktionen im gesamten Stadtgebiet.
Aktuelle Liste unter: www.servethecity-bremen.de/liste/aktionen

Sonntag, 23. April 18:00 Uhr:
Abschlussfest im Kulturzentrum Kukoon, Buntentorsteinweg 29, 28201 Bremen

Veranstalter:

Serve the City Bremen e.V.
Bismarckstraße 106, 28203 Bremen
www.servethecity-bremen.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.