Monthly Archives: April 2017

Das „Alte Fundamt“ lohnt auch im Mai einen Besuch

Altes Fundamt, Kaffeetasse mit Zuckerstreuer

Auch im Mai zeigt sich das „Alte Fundamt“ wieder von seiner interessanten und vielfältigen Seite. Neben der immer gut besuchten Ü 50-Party erwarten Sie noch sechs andere spannende Veranstaltungen. Schauen Sie doch mal rein. noch bis – 29.05. 2017 Ausstellung Claudia Höhl Verlassene Orte aufzusuchen ist in den letzten Jahren zu einer Mode unter abenteuerlustigen…

Bremer Förderlotse für Neubau, Kauf und Modernisierung

Typische Bremer Häuserzeile

Der Bremer Förderlotse – ein neues Beratungsangebot der Förderbank BAB – unterstützt InteressentInnen bei der Förderung von Wohneigentum. Der Bremer Förderlotse hilft Wohneigentümern, Käufern und Bauherren, die passenden Förderprogramme zu finden. Die neue Initiative der BAB – Die Förderbank für Bremen und Bremerhaven, welche unter dem Dach des Netzwerks BREMER MODERNISIEREN verwirklicht wird, will schnell und…

Unternehmungen mit den Enkelkindern

Die Stadtmusikanten mit Luftballons geschmückt

Was für eine Freude, wenn die Enkelkinder zu Besuch kommen! Natürlich möchten die Großeltern, dass der Tag allen in guter Erinnerung bleibt. Dafür müssen auch gar nicht alle Register gezogen werden. Für die Enkelkinder ist es oft schon etwas Besonderes und Schönes, wenn sich jemand den ganzen Tag für sie Zeit nimmt und sich ihnen…

Schließung der Hallenbäder während der Sommerferien

Hand und Bein unter Wasser

Bereits 2015 und 2016 haben die Bürger des Bremer Ostens gegen die Schließung der Hallenbäder während der Sommerferien protestiert. Um für dieses Jahr von einer Schließung abzusehen, fordern die Seniorenvertreter des Bremer Ostens den Vorstand der Bremer Bäder GmbH auf, von einer Schließung Abstand zu nehmen. Den älteren Menschen in Bremen sollte die Möglichkeit zur…

Sinne anregen und Erinnerungen wecken

Landschaft mit sanften Hügeln

Tiere auf der Weide füttern, im Hühnerstall Eier suchen oder bei der Obsternte mithelfen – auf dem Alpakahof in Krukow (Schleswig-Holstein) können Menschen mit Demenz richtig mit anpacken – ein einzigartiges Bauernhof-Projekt, das Betroffenen hilft, ihre Sinne anzuregen, und das Erinnerungen wecken kann: Viele ältere Menschen sind auf einem Bauernhof aufgewachsen oder waren selbst in…

Haustiere – Tiere im Hause ?

Gelbes Küken

Wie glücklich fühle ich mich auch noch heute, dass ich als Kind in bäuerlichem Umfeld zeitweise aufwachsen konnte. Der Krieg hat dem dann ein Ende bereitet. Was jedoch blieb, sind meine Erfahrungen und Erinnerungen mit damals mehr Hoftieren. Sie hatten es gut, viel Freiraum und von Menschen betreut, die sie als Mitgeschöpfe betrachteten und entsprechend…

Durch Raum und Zeit im Infocenter Überseestadt

Ruderer auf einem Fluss vor Neubauten

Das Infocenter Überseestadt gibt es seit 2004 und es hat – wie der Name schon sagt – die Aufgabe, über die Entwicklung der Überseestadt Bremen zu informieren. Seit seiner Eröffnung vor 13 Jahren ist viel geschehen in Bremens jüngstem Ortsteil, sodass es jetzt Zeit wurde, die Dauerausstellung des Infocenters einer Generalüberholung zu unterziehen und an…

Ambulante Versorgungsbrücken e.V.

Apps Hand mit Smartphone

Es gibt sie, Tage an denen man sich so freut, etwas in Bremen kennenzulernen, von dem man bisher – warum auch immer – nichts wußte. Die Ambulanten Versorgungsbrücken e.V. sind eine Patienteninitiative in der Humboldtstraße in Bremen. Zu verdanken habe ich diese Freude unserem Geschäftsführer des St. Remberti-Stiftes, Herrn Manfred Corbach. Er bot uns Stiftsbewohnern…

Çok dirençli mikroplar – hastanelerde korkulan katiller

Offene Sprechstunde für pflegende Angehörige , Pflegeberufe, Mann mit Gehilfe wird gestützt

Birkaç yıldır, Alman hastanelerinde çok dirençli mikropların artarak yayılması uzmanlarca uyarılmakta. Özellikle risk altında olan bağışıklık sistemi zayıflamış çocuklar ve yaşlılar . Gelişmiş tıbb ve ilaçlara rağmen bu mikroplar yılda yaklaşık 20.000 kurban verilmesine sebeb oluyor, ancak bu sayının çok daha fazla olduğu tahmin edilmekte ve buna ek olarak hayatta kalan birçokları kalıcı enfeksiyon sonuçları…

Wissensdrang kennt kein Alter

Mann und Frau vor einer Ausstellungstafel

Seniorennachmittag im Universum® gewährt Einblicke in die „Wunderkammer Mensch“. An einem Themennachmittag speziell für Besucher fortgeschrittenen Alters dreht sich am Mittwoch, 26. April, um 15 Uhr im Universum® alles um die Fähigkeiten und Einzigartigkeit des menschlichen Körpers. In einer halbstündigen Einführung erfahren die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zum Beispiel mehr über die physischen und psychologischen Mechanismen…