Der Lieblingsplatz ist der Mittelpunkt

Lieblingsplatz Marktplatzpflaster im Regen

(c) Elfie Siegel

Er ist mitten in der Stadt, mein Lieblingsplatz. Es ist der Mittelpunkt unserer „guten Stube“. Er sieht bei jedem Wetter anders aus. Jede Beleuchtung verändert sein Aussehen. Bei Regen spiegeln sich die umstehenden Gebäude in der Nässe.

Besonders im Winter wandere ich oft dorthin, stelle mich auf das Kreuz und drehe mich langsam, das Rathaus, die Bürgerhäuser, die Handelskammer, die Bürgerschaft und den etwas ferneren Dom betrachtend.

Blick auf Marktplatz und Cafés im Regen

(c) A. Behnk

Neulich sprach mich ein Obdachloser an: „Ich weiß, dies ist ein magischer Ort.“ Er hatte sein Lager zu Füßen des Rolands bereitet und mich wohl beobachtet.

Elfie Siegel

  3 comments for “Der Lieblingsplatz ist der Mittelpunkt

  1. Antoni
    11. November 2016 at 4:22 pm

    Was für eine schöne Idee! Das werde ich auch mal ausprobieren.

  2. Gisela E. Walther
    13. November 2016 at 8:59 pm

    Liebe Elfie, freue Dich, dass Du Dich einfach so auf das Kreuz auf dem Rathausplatz stellen kannst…jedenfalls ohne Angst. Mir wurde als Kind gesagt, dass man nie auf das Kreuz treten darf bzw. es zu durchkreuzen. Dann würde man nämlich durch die nächste Prüfung fallen. Das ist bei mir bis heute so drin, auch wenn nun keine Prüfung mehr ansteht, dass ich das Kreuz umgehe….mich aber über unsere „gute Stube“ immer uneingeschränkt freue. Gisela

  3. Elfie
    14. November 2016 at 11:11 am

    Guten Morgen, Gisela, oh das ist aber eine Hypothek….
    Und ich habe Glück gehabt, dass ich bisher nirgendwo durchgefallen bin….
    wenn es auch manchmal sehr knapp war…
    Elfie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.