Tagesausflüge mit dem Seniorenbüro

Radreisende bei der Rast

(c) Seniorenbüro, Wolfgang Lillig

Schlemmen, na und? –  Auf einer Geburtstagsfeier lerne ich eine nette, sehr aktive und aufgeschlossene ältere Dame kennen. Sie berichtet von ihrem Freundeskreis, 6 Ehepaaren, die gerne für ihre Ausflüge lukullische Ziele wählen.

Seitenblick auf ihre Taille: die Pfunde?

„Wir planen gemeinsam, der Spaß und die Freude stehen dabei doch an erster Stelle. Tagesausflüge  –  Spezialitätenessen…“ Kohlfahrten, ein gutes Stichwort. Die Zeit für diese Saison ist von Oktober bis Anfang März. Weitere Vorschläge sind sofort parat: Spargelessen!  Wo wächst der beste Spargel?  Bei Nienburg!

Teller mit Speise vor Alpenpanorama

© J. Bartmann

Großer Protest von einer Berlinerin!  Nein! Beelitz bei Berlin, nur dort wächst der beste Spargel! Eine heiße Diskussion beginnt…Jetzt kommen die Fischfreunde zum Zug. Wie wäre ein Stintessen? Ein Matjesessen oder Aalessen?  Ein lukullisches Jahresprogramm! So viele Wünsche!

Heute feiern wir Geburtstag, da können wir keine Entscheidung fällen. Aber: Wir treffen uns wieder im Seniorenbüro. Dort ist das Angebot groß, wir finden bestimmt die richtige Tagesfahrt.

Annelene Raasch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.