Ich habe still zugehört

Senioren unterhalten sich manchmal laut und ungezwungen. Hin und wieder sorgt das bei mir für Heiterkeit. Dazu zwei Hörstücke, die ich kürzlich notiert habe.

Im frühlingsfrischen Park sitzen drei Seniorinnen  zusammen auf einer Parkbank. Sie unterhalten sich über Sport und die Folgen: “Der ist jeden Tag gelaufen, und dann haben sie ihn nach Hause getragen…Tod.” ”Ja, so isses….Kennt ihr den, der das Joggen erfunden hat? Wisst Ihr, wo der ist? Schon zwanzig Jahre unter der Erde…”

Später im Restaurant

Am Nebentisch unterhalten sich zwei Senioren über alte Freunde.

“Das war doch der mit…”

“Der lebt nicht mehr.”

“Der Name fängt mit A an…”

“Der lebt nicht mehr.”

“Mit A fängt der an…”

“Der lebt nicht mehr.”

“Ich weiß es genau. Mit A…” “Der lebt nicht mehr.”

“War das der, der immer nur blaue Krawatten trug?” “Der lebt nicht mehr.”

“Ja, stimmt. Der ist verstorben.”

Kleine Brise

Senioren auf einer Bank auf dem Deich

(c) frauenseiten, Robers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.