Das sind wir

Wir sind die parteipolitisch und konfessionell nicht gebundene vom Senat der Freien Hansestadt Bremen anerkannte Vertretung aller Senioren in Bremen.

Wir werden in der Mehrzahl in den Beiratsgebieten gewählt. Auf je 4.000 Bewohner im Alter von 60+ entfällt ein Delegierter. Hinzu kommen von verschiedenen gesellschaftlichen Organisationen – wie Wohlfahrtsverbände, Kirchen, Gewerkschaften und andere – vorgeschlagene Vertreter, die dann ernannt werden. Sie zusammen bilden die Delegiertenversammlung. Sie gibt sich ein Statut. Sie wählt einen Vorstand und bildet Arbeitskreise, in denen Fachthemen behandelt werden. In Arbeitsgruppen und Arbeitsgemeinschaften werden Lösungen für Detailprobleme entwickelt. Die Delegierten werden zeitgleich mit der Bürgerschaftswahl gewählt.

Rotes Logo mit weißer Schrift und Bremer Schlüssel

(c) Senioren-Vertretung Bremen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.